Investorentreffen
Haushaltertreffen

Willkommen

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau…

Dein eigenes Immobilien-Business für Unabhängigkeit.

 

Du bist Unternehmer, Freelancer, Selbstständiger oder willst unternehmerisch aktiv werden?

Immobilien sind und bleiben eine der besten Möglichkeiten langfristig Vermögen aufzubauen - hast du schon was für deine Altersvorsorge getan?

Verschwende nicht deine Zeit mit stundenlangem Surfen auf Immobilienplattformen und hohlen Versprechungen von Maklern. Starte dein eigenes Investment in Immobilien: strukturiert, mit kriesensicheren und zeitgeistbereinigten Konzepten. Hier erfährst du, wo du anfangen musst. Der Rest ist dann nur noch Arbeit.

Ich bin mit dem privaten Immobiliengeschäft aufgewachsen und habe früh damit begonnen, neben Ausbildung und Hauptberuf in Mehrfamilienhäuser zu investieren und die Vermietungsarbeit selbst zu übernehmen.

Für andere Menschen in meiner Situation und Alter – jung, Student, großstadtaffin – war das eher ungewöhnlich. In den Semsterferien habe ich in sächsischen Provinzstädten alte Fliesen abgehackt, geholfen Dächer abzudecken und Nebenkostenabrechnungen gemacht.

Natürlich interessieren sich Menschen für Immobilien, weil sie nach Möglichkeiten suchen, ihr angespartes Geld in irgendeiner Form zu vermehren oder in Werte umzuwandeln, die langfristig stabil sind – Thema Altersvorsorge. In Immobilien kann man auf unterschiedliche Arten investieren. Es gibt börsennotierte Immobilienfonds und private Beteiligungsgesellschaften, bei denen man kurzfristig Geld einzahlen und Geld abziehen kann. Wer selbst ein Mietshaus als eingetragener Eigentümer erwerben will, betritt aber ein vollkommen anderes Feld.

Ein eigenes Mietshaus ist keine reine Kapitalanlage. Es ist ein Dienstleistungsgeschäft. Es ist ein Vertriebsgeschäft. Es ist auch immer eine Bauunternehmung.

Du willst Geld verdienen oder anlegen? Schön. Aber bist du bereit, die Konsequenzen zu tragen? Du musst deine Komfortzone verlassen und dich auf Neues einlassen. Du musst ein professionelles Verhältnis zu deinen Kunden aufbauen – auch bekannt unter der Bezeichnung Mieter –, die dir in deiner Gesellschaftsblase sonst nicht begegnen.

Und: Du brauchst einen Plan, wo du hin willst.

Dann wird aus einem Anleger ein Haushalter.

Hol dir mein kostenloses Infomaterial

Was glaubst du
wie hoch die durchschnittliche Langzeitrendite einer Immobilie wirklich ist?
(Und warum Leute trotzdem Geld damit verdienen.)

Was ist eigentlich eine Rendite?
Vor Steuern? Nach Steuern? Mit oder ohne Investitionsrücklage...?
Kleiner Tipp: der Makler mit dem Hochglanzexposé in der Hand weiß es auch nicht sooo genau...

Lage, Lage, Lage. Sagt man doch so?
Ersetze dreimal das Wort Lage durch Kunden und du bist auf der richtigen Spur.
Was nützt eine gute Lage, die keiner bezahlen kann – dich selbst eingeschlossen?

Wächst dir die Sache irgendwann über den Kopf?
Mietrecht, Steuerrecht, Baurecht, Nebenkostenverordnung. Man muss lernen die Aufgaben zu organisieren, automatisieren und delegieren und die Kosten zu kontrolieren – wie in jedem Geschäft.
Mit Kontoauszüge checken und sich freuen kommt man auf jeden Fall nicht weit.

1000 Fragen, 10 000 Antworten.
Bring Ordnung in das Dickicht aus tausenden Immobilienangeboten, gutgemeinten Internetratschlägen und garantiert falschen Versprechungen.
Bau dir ein Konzept. Bau dir ein Geschäft.

Was kann ich für dich tun?

'Drum prüfe, wer sich bindet... Ein Exposé ist nur ein Preisschild. Wenn du erfolgreich investieren willst, musst du tiefer graben und auf die richtigen Leute hören.
Weiterlesen
Die Anschaffung einer Immobilie für Freiberufler, Privatleute und Selbstständige ist eine ressourcen- und zeitraubende Angelegenheit. Mit individuell zugeschneiderten Konzepten lotse ich dich effektiv durch diesen Prozess, damit du deine Energie dort einsetzen können, wo sie primär gebraucht wird.
Weiterlesen
Der Kauf eines Hauses ist nicht der Sinn des Immobiliengeschäftes, sondern nur Mittel zum Zweck. Rüste dich für den Erhalt und die Pflege deines Geschäfts. Denn dieser Weg kann lang werden.
Weiterlesen

20 Gründe, warum sich Immobilien immer noch lohnen...

Mieter hinter Schaum

Zuletzt ist das Thema Fassadendämmung durch zwei aktuelle Ereignisse in die öffentliche Aufmerksamkeit zurückgekehrt. Jüngst wurde im Zusammenhang mit dem […]

Wer bremst, hat Angst

Als ich in Berlin gewohnt habe, war dieses Thema natürlich präsent und es haben mich öfters Leute nach meiner Meinung […]

Makler und kein Ende

Ich hätte nie gedacht,dass ich das einmal tun muss. Ich breche eine Lanze für Makler. Immobiliemakler. Es ist noch nicht […]